Florian Ritzer, Marketingleiter bz- Wiener Bezirkszeitung

Der Tiroler Florian Ritzer stammt ursprünglich „richtig vom Land“, aus dem Tiroler Unterland und lebt seit 14 Jahren in Wien. Derzeit arbeitet er als Marketingleiter der „bz- Wiener Bezirksleitung“. Jedoch führten ihn seine ersten Berufswege in die Gastronomie, die ihm ermöglicht hat, auf der ganzen Welt zu arbeiten und viel zu sehen.

2004 entschied er sich, wieder sesshaft zu werden und wählte Wien als neues Zuhause aus, wo er an der Wirtschaftsuniversität Wien Marketing und Sale studierte und damit in die Medienbranche eintauchte.

Was er an Wien besonders schätzt, ist die Vielfalt, die diese Stadt ihm bietet:  In den 14 Jahren Wien bin ich relativ oft umgezogen, in verschiedene Bezirke und das ist toll! Die verschiedenen Bezirke haben ihre eigene Grätzl und ihre eigenen Eigenheiten. Also die Vielfalt schätze ich vor allem im Bereich der Gastronomie und auch in der Kultur. Auch toll ist, dass man in relativ kurzer Zeit im Grünen ist. Denn meine Freundin und ich haben einen Hund und der braucht natürlich viel Auslauf.“

Jetzt kommentieren