Jürgen Lutz, U-Bahnfahrer – Wiener Linien

Jürgen Lutz wurde in Wien geboren und ist seit einigen Jahren U-Bahnfahrer bei den Wiener Linien.

Mit Wien verbindet er nicht nur seinen Geburtsort, sondern eine große Stadt mit zahlreichen großartigen Orten. Ob Jubiläumswarte, Wiener Schneeberg, Kahlenberg oder Schloss Belvedere – „das sind alles Orte, die einfach großartig sind und diverse Geschichten erzählen, die mich interessieren.

Jürgen Lutz findet: „Die Stadt Wien ist eigentlich sehr bunt und dieses Bunte bringt uns unter anderem viel Kulinarik.“ Denn zu Wien gehört für ihn nicht nur das klassische Schnitzl, sondern auch Cevapcici, Pizza, Gulasch und das Szegediner Krautfleisch – „alles sehr gute Sachen, auf die wir kaum verzichten können, wollen oder möchten.