Kristina Radosavljevic, SPÖ Landesparteiliste Wien

Als Kind einer Gastarbeiterfamilie aus dem ehemaligen Jugoslawien, ist Frau Radosavljevic heute Projektleiterin in einer Fenster & Türen Firma in Wien. Sie wuchs in Döbling auf, hatte ihre erste Wohnung im neunten Bezirk und wohnt nun mittlerweile seit 13 Jahren in der Brigittenau.

Für sie war Wien immer schon ein Schmelztiegel verschiedenster Kulturen und Einflüsse. „Das sieht man in der Architektur, genauso wie bei den Menschen. Wien ist bunt, modern, alt. Wien ist einfach schön!“

Frau Radosavljevic wünscht sich, dass die WienerInnen, wie bis jetzt, immer offen, hilfsbereit, nett, solidarisch und freundlich bleiben. So wie die WienerInnen es in der Vergangenheit, ihrer Meinung nach, auch immer waren.

 

Jetzt kommentieren