Neha Chatwani, Organisationspsychologin the workplace atelier

Dr. Neha Chatwani zog mit ungefähr 10 Jahren, zusammen mit ihrer Familie, von Indien nach Wien. Derzeit ist sie selbstständig im Bereich Human Resources und in der Organisationspsychologie tätig.

Für sie ist Wien eine starke Weltstadt, eine Stadt, wo die Menschen immer friedlich miteinander gelebt haben: Ihrer Meinung nach sind die Menschen von allen Ecken der Welt nach Wien gereist und haben Großes dazu beigetragen, dass Wien zur Weltstadt wurde.

Sie möchte die WienerInnen daran erinnern, dass wir alle doch nur Menschen sind: „Wenn wir viel miteinander kommunizieren und vor allem lachen, können wir auf jeden Fall friedlich miteinander leben. Denn das Lachen, das verbindet. Und das macht uns alle menschlich!“

Jetzt kommentieren