Nikolaus Panzera, Betrieblicher Projektleiter Linie U5 – Wiener Linien

Nikolaus Panzera ist 33 Jahre alt, gebürtiger Wiener und arbeitet als betrieblicher Projektleiter der Linie U5 bei den Wiener Linien.

Für Panzera ist Wien eine „unglaublich schöne, sehr abwechslungsreiche und besondere Stadt“. Besonders schätzt er den Wiener Mix aus alten und neuen Elementen, es ist eine Stadt „am Puls der Zeit und entwickelt sich ständig weiter.“

Panzera geht sehr bewusst, mit offenen Augen und Ohren durch die Stadt und genießt dabei, was es alles zu erleben gibt. „Jeder geht seinen Weg, aber wenn man ein bisschen die Augen offen hält und schaut, wie ist denn der Weg des anderen, dann ist das sehr spannend und schön zu erleben.“