Perrine Schober, Gründerin / Geschäftsführerin SHADES TOURS

Perrine Schober ist 33 Jahre alt und in Wien, im 13. Bezirk, aufgewachsen. Als eine der wenigen ÖsterreicherInnen wohnte sie eine Zeit lang in Deutschland, um dort zu studieren und erste Arbeitserfahrungen zu sammeln.

Ein französisches Sprichwort sagt: „Man muss einmal die Welt umrunden, bis man wieder bei sich ankommt!“ Und genau so entschied sich Perrine Schober zurückzukehren und Wien zu ihrer Wahlheimat zu machen.

Für Perrine zeichnet sich Wien durch die Schönheit, die Kunst und Kulturen, das Zusammenleben, die Sicherheit aus. „Einfach rundherum ist Wien für mich wirklich die schönste Stadt. Ich möchte in einer respektvollen Gesellschaft leben, die keinen an den Rand drängt, sondern im Gegenteil – aufeinander zugeht“, sagt Perrine. Dies ist auch einer der Gründe und Ideen gewesen, weshalb sie das soziale Start-Up-Programm „Shades-Tours“ gegründet hat. „Hier sind meine Mitarbeiter, die selbst von der Obdachlosigkeit betroffen sind, tätig und erklären die unterschiedlichen sozialpolitischen Inhalte unserer Gesellschaft.“

Jetzt kommentieren