Roma Bemat, Unternehmerin

Roma Bemat ist Unternehmerin, Lifecoach, ehrenamtliche Integrationsbotschafterin und Mutter von zwei Kindern. Die 35 Jährige Polin hat ebenfalls zwei Studienabschlüsse, in Psychologie und Religionswissenschaft.

Wien repräsentiert für sie eine multikulturelle Stadt, die liebenswerte und lebenswerte ist und zugleich Neues und Altes beinhaltete.

Ihrer Ansicht nach ist das der Weg, wie man Kultur und Tradition am Leben erhält: „Für mich sind Kultur und Tradition zwei Begriffe, die am Leben sind. Und Dinge, die am Leben sind, verändern sich. Das bedeutet, wenn neue Menschen nach Wien kommen, neue Kulturen nach Wien kommen, wird sich die Kultur in Wien auch verändern und nicht gleich bleiben.“

Jetzt kommentieren